Akademie Musiktheater heute

Steven Walter wird Intendant des Beethovenfests Bonn

Nachricht, Positionswechsel

© Daniel Barth

Steven Walter

Geboren 1986. Der Kulturmanager und Cellist gründete 2009 zusammen mit Minh Schumacher das PODIUM Festival Esslingen und ist dort Künstlerischer Leiter. Er studierte Cello in Oslo und Detmold und Kulturmanagement in Hamburg. Als Kammermusiker war er im In- und Ausland tätig. Er ist Mitgründer der Badischen Kammerphilharmonie sowie der PODIUM KammerOper. 2010 war er Teilnehmer bei der Sommerakademie Concerto 21 der Alfred Toepfer Stiftung F.V.S. 2013 bis 2015 war er Stipendiat der Akademie Musiktheater heute.

© Daniel Barth

AMH-Alumnus Steven Walter ist der designierte Intendant des Beethovenfests Bonn. Zum 1. November 2021 wird er die Leitung des renommierten Festivals übernehmen. 

Mit dem experimentierfreudigen Beethoven im Blick möchte Walter neue Horizonte für künstlerische Kreativität, Produktion und Rezeption schaffen: „Nach meiner Vorstellung soll das Beethovenfest als publikumsnahes Zukunftslabor für die Fragen des Musikschaffens im 21. Jahrhundert Klassik und Zukunft verbinden und den revolutionären Charakter Beethovens ausloten.“ Walter sieht das Beethovenfest als Initialzündung für eine Beethovenpflege, die sich dem emanzipatorischen Impetus Beethovens verpflichtet und auf den gesamten Kulturstandort ausstrahlt. Walter kündigte an, u.a. mit multimedialen und digitalen Formaten an die besonderen Qualitäten und Potentiale des Technologiestandorts Bonn anknüpfen zu wollen sowie diverse Formate der Musikvermittlung zu lancieren.

Steven Walter steht ab 1. Juli 2020 für die Vorbereitung seiner Intendanz zur Verfügung. Die Leitung übernimmt er dann am 1. November 2021 und verantwortet erstmals 2022 das Beethovenfest.

„Wir sichern auf diese Weise die Kontinuität der Beethovenfeste“, sagte Oberbürgermeister Ashok Sridharan, der dem Aufsichtsrat vorsitzt. „Ich danke Frau Professor Wagner, dass sie der Fortsetzung ihrer qualitätvollen Arbeit zugestimmt hat, bis die Intendanz in neue Hände übergeht.“ Walter werde in der Zeit seiner Intendanz neue Akzente setzen: „Auf diese neuen Ansätze darf sich Bonn freuen. Ich bin überzeugt, dass wir mit Steven Walter einen hochengagierten, kreativen und innovationsfreudigen Intendanten bekommen, der im Geiste Beethovens das Genre Klassik weiterdenkt“, so Sridharan.

Quelle: Pressemeldung Stadt Bonn

 

 

Akademie Musiktheater heute

Ein Projekt der Deutsche Bank Stiftung
amh@deutsche-bank-stiftung.de

 

 

So erreichen Sie uns:

Deutsche Bank Stiftung
Börsenplatz 5
60313 Frankfurt am Main

Postanschrift:
Deutsche Bank Stiftung
60262 Frankfurt am Main

Tel. : +49 69 247 52 59 – 0
Fax: +49 69 247 52 59 – 99
office@deutsche-bank-stiftung.de

Impressum

Die Deutsche Bank Stiftung ist eine Stiftung bürgerlichen Rechts mit Geschäftsstelle in Frankfurt am Main. Sie ist im Stiftungsverzeichnis Berlin eingetragen.

Die Stiftung ist als gemeinnützig anerkannt und von der Körperschafts- und Gewerbesteuer befreit.

Dem Vorstand gehören Jürgen Fitschen (Vorsitzender), Michael Münch (Stellvertretender Vorsitzender), Christof von Dryander und Dr. Claudia Schmidt-Matthiesen an.

Geschäftsführerin und besondere Vertreterin ist Dr. Kristina Hasenpflug.

Die Umsatzsteuer-Identifizierungsnummer der Deutsche Bank Stiftung (gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz) lautet DE 815 236 960.