Akademie Musiktheater heute

Lorina Strange über Benjamin Britten und die English Opera Group

Nachricht

© Lutz Edelhoff

Lorina Strange

Wurde 1989 in Freudenberg geboren. Sie studierte Musikwissenschaft und Interkulturelles Musik- und Veranstaltungsmanagement an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar. 2012 erhielt den Franz-Liszt-Preis in Anerkennung hoher wissenschaftlicher Leistung. Seit der Spielzeit 2016/2017 ist sie Dramaturgin für Musiktheater am Theater Erfurt.

© Lutz Edelhoff

Die Musikwissenschaftlerin und Dramaturgin Lorina Strange setzt sich in ihrem neuen Buch Benjamin Britten und die English Opera Group umfassend mit der Geschichte der 1947 von Benjamin Britten gegründeten Kompanie auseinander. In der Sendung WDR 3 Tonart spricht die AMH-Stipendiatin mit Moderatorin Anna Winterberg über die Bedeutung der English Opera Group. Das Interview kann man bis zum 23. Juli 2020 online nachhören. Zum Interview

 

Akademie Musiktheater heute

Ein Projekt der Deutsche Bank Stiftung
akademie.musiktheater-heute@deutsche-bank-stiftung.de

 

So erreichen Sie uns:

Deutsche Bank Stiftung
Börsenplatz 5
60313 Frankfurt am Main

Postanschrift:
Deutsche Bank Stiftung
60262 Frankfurt am Main

Tel. : +49 69 247 52 59 – 0
Fax: +49 69 247 52 59 – 99
office@deutsche-bank-stiftung.de

Impressum

Die Deutsche Bank Stiftung ist eine Stiftung bürgerlichen Rechts mit Geschäftsstelle in Frankfurt am Main. Sie ist im Stiftungsverzeichnis Berlin eingetragen.

Die Stiftung ist als gemeinnützig anerkannt und von der Körperschafts- und Gewerbesteuer befreit.

Dem Vorstand gehören neben dem Vorsitzenden Jürgen Fitschen, Michael Münch und Christof von Dryander an.

Geschäftsführerin und besondere Vertreterin ist Dr. Kristina Hasenpflug.

Die Umsatzsteuer-Identifizierungsnummer der Deutsche Bank Stiftung (gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz) lautet DE 815 236 960.